In vier Wochen zum Fernsehjournalisten

Der vierwöchige Kompaktkurs Fernsehen findet auch 2013 im ifp in München statt (Termine zwischen Februar und Juli). In dieser beruflichen Weiterbildung lernen die Teilnehmer, selbstständig TV-Magazinbeiträge zu realisieren, arbeiten intensiv und praxisorientiert, daher stehen in jedem Kompaktkurs nur vier Plätze zur Verfügung.

Die Referenten Angelika Ponnath (BR), Matthias Latzel (NDR), Lothar Schmitz (SWR) und Petra Gilb (freie Journalistin) sind erfahrene Praktiker. Unter ihrer Anleitung drehen, schneiden und vertonen die Teilnehmer eigene Magazinbeiträge. Sprechtraining ist ebenfalls im Kurs inbegriffen.

Als Abschluss produziert die Gruppe eine komplette Magazinsendung im institutseigenen Studio moderiert von den Teilnehmern. Bewerbungsschluss ist der 26. November 2012.

Weitere Informationen finden sich unter: http://www.ifp-kma.de/Weiterbildung/Kompaktkurs-Fernsehen.html.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: