Georg Schreiber-Medienpreis der AOK Bayern

Die AOK Bayern verleiht in Zusammenarbeit mit dem NJB und mit Unterstützung der Deutschen Journalistenschule (DJS) den „Dr. Georg Schreiber-Medienpreis“. Der Preis, der mit insgesamt 25.000 Euro dotiert ist, will herausragende journalistische Arbeiten auszuzeichnen, die auf vorbildliche Weise dazu beitragen, sowohl die Berichterstattung im Bereich Gesundheit und Soziales zu optimieren, als auch die Rezipienten zu animieren, sich mit sozialen und gesundheitspolitischen Themen auseinanderzusetzen.

Einsendeschluss für Beiträge aus Print, Radio und Fernsehen ist der 14. Januar 2012. Weitere  Informationen und Teilnahmebedingungen findet Ihr unter http://www.aok.de/bayern/die-aok/presse-dr-georg-schreiber-medienpreis-31685.php.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: