„Reemtsma Liberty Award 2012“ für deutschsprachige Korrespondenten und Reporter

Deadline: 30.Oktober

Die Ausschreibung für den mit 15.000 Euro dotierten Preis geht in die letzte Phase. Bewerben können sich Auslandskorrespondenten und – reporter, die für deutschsprachige Medien arbeiten.

Pressefreiheit ist in vielen Ländern dieser Erde keine Selbstverständlichkeit und Journalisten gehen ihrer Arbeit oft unter erschwerten Bedingungen nach. Um dies zu würdigen wird im Frühjahr 2012 der Liberty Award zum sechsten Mal in Berlin verliehen.

Ausgezeichnet wird jedes Jahr ein Journalist, der sich in außergewöhnlicher Weise für die Freiheit der Presse, der Gesellschaft und damit für die Freiheit jedes Einzelnen einsetzt.

Informationen zu den Bewerbungsformalitäten und den offiziellen Bewerbungsbogen finden Sie im Internet unter www.liberty-award.de.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: