Einladung zum Begleitworkshop der FES in Mainz

23.  – 24. November findet der 16. MainzerMedienDisput statt, Titel: „Interessant vor relevant? Orientierungslosigkeit und Identitätsverluste – wohin steuert der Journalismus?“. Informationen und das Anmeldeformular zu dieser Großveranstaltung unter www.mediendisput.de. Die JugendMedienAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) lädt auch dieses Jahr 20 Nachwuchsjournalist/innen zu einem Workshop begleitend zum MainzerMedienDisput nach Mainz ein. Dieses Angebot richtet sich an journalistische Berufseinsteiger/innen, die bereits erste eigene Erfahrungen im Hörfunk-, TV-, Print- oder Online-Journalismus gesammelt haben. Das Programm zum Nachwuchsworkshop findet Ihr im Internet unter http://www.fes.de/journalistenakademie/ unter den Highlights.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: