Radio machen!

Das Pressenetzwerk für Jugendthemen wird gemeinsam mit dem Kinderschutzbund Bonn und Radio-Profi Frank Hartung vom Medienkompetenzcenter-Ruhr in Bonn einen Sommer-Radiokurs auf die Beine stellen. Mitmachen kann jeder, der Lust hat, Radioluft zu schnuppern und erfahren möchte, wie eine Radiosendung entsteht.

An drei Sonntagen im August (14., 21. und 28.) und an zwei noch frei wählbaren Terminen werden wir unter Anleitung von Frank Hartung „Radio machen“ von Grund auf lernen. Vorkenntnisse sind also nicht nötig! Das Ganze soll vor allem Spaß machen und Lust auf Radio wecken. Entsprechend werden viele Praxisübungen mit Mikrofon und Computer den Workshop prägen. Und am Ende steht eine ganze Sendestunde, die man gemeinsam produziert – und die auf Radio Bonn/Rhein-Sieg laufen wird.

Wie das Seminarkonzept aussieht, könnt Ihr hier nachlesen. Und weil die Veranstaltung zwar über die Landesanstalt für Medien gefördert wird aber Eigenmittel fordert, erhebt PNJ einen Teilnahmebeitrag in Höhe von 30 Euro pro Person (PNJ-Mitglieder, Schüler, Studenten, Azubis, Arbeitslose …) zahlen nur 20 Euro. Ihr könnt euch formlos anmelden durch eine Mail an: buero@pressenetzwerk.de (z. H. Jörg Wild).


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: