jj-reportagepreis :: ein Preis von jungejournalisten.de und ZEIT ONLINE

In diesem Jahr schreibt jungejournalisten.de und ZEIT ONLINE zum ersten Mal einen gemeinsamen Reportagepreis für junge Journalisten aus: den „jj-reportagepreis“. Ziel ist es, junge Reporter an die Königsdisziplin im Journalismus heranzuführen und die beste Arbeit mit einer Publikation im Mai 2011 bei ZEIT ONLINE auszuzeichnen.

Einsendefrist: 30. April 2011
Länge: maximal 6.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
2 Themen zur Auswahl: „Zukunft der Demokratie“, „Deutschland, das Einwanderungsland“

Neben dem Text soll auch ein Rechercheplan eingereicht werden, um die Quellen nachvollziehbar zu machen. Darüber hinaus werden die Bewerber ausdrücklich ermuntert auch ergänzendes Material in Form von Fotos, Audios, Videos und Datensätzen (für Infografiken) einsenden, um alle Formen des Online-Journalismus auszureizen.

Die Bewerbung erfolgt online, beinhalten sollte sie demnach: Text, Rechercheplan, Lebenslauf sowie ggf. Fotos und Audio. Video bitte auf einem gesonderten Server hochladen und in der Bewerbungsemail darauf mit entsprechendem Link hinweisen. Die Einsendungen bitte an: reportagepreis@jungejournalisten.de. Viel Erfolg!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: