Podcast-Seminar 29. – 31.10. in Kloster Banz

Die digitale Revolution hat innerhalb weniger Jahre die Medienlandschaft nahezu auf den Kopf gestellt. Der Verleger Hubert Burda vergleicht die Tragweite der aktuellen Entwicklungen deshalb mit der Erfindung des Buchdrucks durch Gutenberg. Mit dem Internet ist nicht nur ein neues Massenmedium entstanden. Mit den dramatischen Veränderungen beim Medien-Nutzungsverhalten ergibt sich auch ein komplett neues Anforderungsprofil an die inhaltliche Umsetzung. Zu den neuen Formaten gehören auch die sogenannten Podcasts (eine Wortneuschöpfung, bestehend aus iPod und Broadcast). Das sind Audio- oder Video-Dateien, die sich im Internet unabhängig von Sendezeiten abrufen und konsumieren lassen.Insbesondere Audio-Podcasts lassen sich heute mit vergleichsweise kleinen Mitteln von jedem produzieren, was neue Chancen für die Kommunikation, aber auch PR generiert. In diesem Medienseminar soll dies dargestellt und anhand praktischer Übungen umgesetzt werden. Dazu kommt die umfassende Einweisung in die Technik.

Wichtig: Alle Teilnehmer werden gebeten, sofern möglich und vorhanden, ihre eigenen Laptops und Mikrofone mitzubringen. Ziel ist es, dass jeder am Ende des Seminars in der Lage ist, auch zu Hause einen Podcast zu produzieren. Idealerweise wird daher schon während des Seminars mit dem eigenen Rechner gearbeitet. Die Software (z.B. Audacity) kann während des Seminars installiert werden.

Seminar- und Arbeitsgruppenleiter: Michael Bachmann, Geschäftsführer Gesellschaft für Medien und Marketing, Unterföhring und Lui Knoll, Redaktionsleiter efa, München

Wann: 29.- 31. Oktober 2010 (Freitag bis Sonntag)
Wo: Kloster Banz

Anmeldung bei: Anja.Seiler@njb-online.de, Tel. 0176 24128208

Kosten: 50,- Euro (inkl. Übernachtung und Verpflegung, Reisekosten sind selbst zu tragen).

Das Seminar ist eine Kooperation des NJB (www.njb-online.de) und der Hanns-Seidel-Stiftung (www.hss.de).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: