Meine Erinnerung, unsere Erinnerung – europäisches Gedächtnis

„Erinnerst du dich noch an deinen ersten Schultag? Erinnerst du dich noch daran, was du zu dem Zeitpunkt gemacht hast, als die Berliner Mauer und damit der Eiserne Vorhang fiel?“

Mit deinen Gedanken an diese Tage bist du nicht allein. Es waren Ereignisse, die im Gedächtnis blieben. Andere Erlebnisse dagegen vergessen oder verdrängen wir sogar. Im Rahmen der European Youth Media Convention wollen wir uns mit der Erinnerungskultur von Individuen und Gesellschaften beschäftigen. Am Beispiel der friedlichen Revolution in Osteuropa lernen wir verschiedene Formen der Erinnerung kennen, z.B. Zeitzeugenberichte oder Mahnmale. Hast du Lust gemeinsam mit uns auf die Suche nach individuellen und kollektiven Erinnerungen zu gehen?

Die Friedrich-Ebert-Stiftung, die Jugendpresse Deutschland und die European Youth Press laden dich und 24 junge Medienmacher/innen aus ganz Europa zu dem Kongress mit dem Thema „Meine Erinnerung, unsere Erinnerung – europäisches Gedächtnis“ ein. Neben Vorträgen von Experten kommst du selbst zu Wort: Als Vertreter/in deines Landes wirst du den anderen Teilnehmern/innen von Erinnerungen deiner Region berichten. Du lernst weitere europäische Sichtweisen der Geschichte kennen und tauschst dich mit den anderen jungen Medienmachern/innen aus. Anschließend produzierst du in verschiedenen Workshops eigene Beiträge. Je nach Interesse kannst du zwischen Print, Radio, TV und Fotografie wählen.

Die European Youth Media Convention findet vom 3. bis 6. November 2010 in Berlin statt. Die Teilnahme an dem Kongress ist kostenlos, allerdings müsst ihr die Reisekosten selbst tragen. Sowohl Unterkunft als auch Verpflegung werden gestellt. Schicke deine Bewerbung mit Lebenslauf (inklusive deiner bisherigen Medienerfahrung) und einem kurzen Motivationsschreiben bis zum 10. August an eymc[at]jugendpresse.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: