Preis für Wirtschaftspublizistik

Bis zum 1. Juli 2010 können sich  für den Georg-von-Holtzbrinck-Preis Journalistinnen und Journalisten aus den Bereichen Print, Elektronische Medien und Online mit Beiträgen bewerben, die sich auf besonders kompetente, lebendige und allgemein verständlicher Weise komplexen Sachverhalten aus dem Wirtschaftsleben annehmen. Alle Informationen sind unter www.vf-holtzbrinck.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: