Deutsche hören am liebsten ARD-Sender

Die ARD-Hörfunksender haben auch in der aktuellen Media-Analyse wieder die Nase vorn. Auf sie entfiel eine Reichweite von 51,7 Prozent. Die stärksten Sender waren das private Radio NRW mit knapp 1,5 Millionen Hörern in der Stunde an Werktagen, Antenne Bayern (1,2 Millionen) und Bayern 1 (1,15 Millionen Hörer). Der Deutschlandfunk kam auf über 1,5 Millionen Hörer am Tag, das RTL Radio schalteten über 870.000 Menschen ein. 192 Minuten verbrachte der Durchschnittshörer täglich am Radio. Die Ergebnisse der Media-Analyse werden als Grundlage für die Werbeaufträge herangezogen.

Quelle: DJV Newsletter

Kontakt: Benno H. Pöppelmann, poe@djv

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: