Der Jugendradiotag 2010 auf BR-Klassik – So klingt meine Stadt

Einmal bestimmen, was im Radio läuft! Einmal selbst die Musik, die Beiträge, das Programm aussuchen. Und: einmal selbst live am Mikrophon sitzen! Am 25. September ist das wieder möglich: Das Programm von BR-Klassik liegt dann zum sechsten Mal komplett in Schülerhand: 12 Stunden lang, von 08.05 Uhr bis 20.00 Uhr, stellen junge BR-Klassik-HörerInnen unter dem Motto „So klingt meine Stadt“ ihre Heimatorte vor.

Ca. 24 Schüler aus ganz Bayern werden nach einem Bewerbungsverfahren ausgewählt und treffen sich Anfang August zu einem Radio-Ferienkurs für eine Woche im Münchner Funkhaus. Unter Anleitung mehrerer Coaches der Abteilung Bildungsprojekte und der Redaktion „U 21 – Deine Szene. Deine Musik“ trainieren die Jugendlichen in Radiotheorie und -praxis: Welche Unterschiede gibt es zwischen Umfrage, Interview und Reportage, wie schneidet man O-Töne und bastelt daraus einen stimmigen Beitrag, wie wählt man dazu die passende Musik aus und welche Aspekte sind wichtig, um sich auf die Moderation vorzubereiten und am Mikrophon zu sprechen?

In den darauffolgenden Wochen ihrer Sommerferien suchen die Nachwuchsjournalisten in ihren Heimatstädten nach Interviewpartnern, Bands, begleiten Orchester und Chöre bei den Proben, führen Umfragen durch oder starten Musikreportagen im Selbstversuch. Außerdem werden sie die typischen Klänge und Geräusche ihrer Heimatorte einfangen. In den vergangenen Jahren hatten die BR-Klassik-Hörer dabei akustisch jede Menge zu entdecken: vom Spargelquietschen in Schrobenhausen, Zwölftonmusik in Schönberg, Orgelbesteigung in Alzenau über Kirchturmuhrschlagen, Rathausglockenspiele und Hopfengeflüster bis hin zum großen Zapfenstreich in Ulm, der internationalen Jazzszene in Nürnberg oder einer Trompetentournee durch Niederbayern.

Mit Spannung erwartet man die Berichte, Reportagen und Beiträge der auditiven Entdeckungstouren aus ganz Bayern. Welche Städte und Regionen dieses Jahr dabei sein werden, wird sich im Frühsommer herausstellen.

Bewerbungsschluss ist am 20. Mai 2010.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.br-klassik.de/jugendradiotag. Direkter Kontakt per Email: jugendradiotag@br-klassik.de. Der Jugendradiotag auf BR-Klassik, am Samstag, den 25. September 2010 von 8.05 Uhr bis 20 Uhr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: