Anmelden für Podiumsdiskussion der Fachgruppe Junge und Online am 20.01. (noch Plätze frei)

„Schreib um Dein Leben“ fordert die News-Community Zeitjung, als „Motor des Aufbruchs“ sieht sich „die Internetplattform für strategischen Konsum“ Utopia. Das Jugendangebot des Bayerischen Rundfunks on3 möchte schließlich „Deine Stimme im Netz“ sein. Was diese drei Medien gemeinsam haben: Bei ihnen arbeiten vor allem junge Journalisten.

Um Euch die Arbeit dieser jungen Redaktionen zu zeigen, laden wir zunächst zum Redaktionsbesuch bei on3 ein. Beim Jugendprojekt des Bayerischen Rundfunks arbeiten inzwischen mehr als 100 junge Journalisten. Bei der Führung durch die Räume von on3 bekommen die Teilnehmer einen Eindruck, wie crossmediales Arbeiten funktioniert.

Anschließend geht es weiter zu einer Podiumsdiskussion in die BJV-Geschäftsstelle. Es geht auch hier um die Frage, wie diese jungen Medien arbeiten, was sie ausmacht, welche Strategien sie verfolgen und wie sie das junge Publikum erreichen wollen.  Chefredakteur Tobias Tzschaschel erläutert das Vorgehen von Zeitjung. Aus dem Hause Utopia empfangen wir den Chef von Marketing und Koordination, Daniel Überall, der zuvor zwei Jahre die Website leitete. Für on3 nimmt Multimediakoordinatorin Mirjam Piniek teil. Geleitet wird die Diskussion von Pauline Tillmann, Vorsitzende der Fachgruppe Junge.

Das Programm in der Übersicht:

–    Treffpunkt  Bayerischer Rundfunk (im Foyer des Funkhauses, Rundfunkplatz 1, 80335 München)  am 20. Januar  2010 um 17.15 Uhr
–    Führung durch die Redaktion von on3 um 17.30 Uhr
–    Podiumsdiskussion in der Geschäftsstelle des BJV (Seidlstraße 8, 80335 München) um 19.00 Uhr
–    Ende gegen 20.30 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Wir bitten daher um rechtzeitige Anmeldung an schulz@bjv.de unter dem Betreff: „Anmeldung on3“. Wir freuen uns auf einen spannenden Abend!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: